Familienrecht
18. Februar 2018

Falle: Unterhaltsverpflichtungsurkunde bei volljährigen Kindern

Wer für sein minderjähriges Kind eine Unterhaltsverpflichtungsurkunde unterschrieben hat, muss wachsam sein. Achtung: Der zuletzt titulierte Betrag der dritten Altersstufe gilt über die Volljährigkeit hinaus! Nur […]
11. Januar 2016

Was passiert mit dem Schadensfreiheitsrabatt für den Pkw bei Scheidung und Erbfall ?

Während der Ehe versichert ein Partner häufig auch das Fahrzeug des anderen. Je länger der so Mitversicherte unfallfrei fährt, desto höher wird auch der von der […]
9. Januar 2016

Neue Düsseldorfer Tabelle, Stand 1.1.2016

1. Der Mindestunterhalt für minderjährige Kinder hat sich erhöht. Der Mindestunterhalt beträgt nun: 1. Altersstufe (0 bis 5 Jahre.): 335 € (bisher 328 €) 2. Altersstufe […]
18. November 2015

Kindesunterhalt: Auch titulierter Unterhalt kann mangels Geltendmachung verwirkt sein

Wer Inhaber einer Forderung ist, der muss sich darum kümmern, dass diese auch durchgesetzt wird. Besteht zum Beispiel ein ausstehender Anspruch auf die Zahlung eines Kaufpreises, […]
10. November 2015

Kindesunterhalt: Unterhaltspflicht während des Freiwilligen Sozialen Jahres

Ein Kind hat grundsätzlich gegen seine Eltern Anspruch auf Unterhalt bis zu dem Zeitpunkt, in dem eine Ausbildung abgeschlossen hat. Unregelmäßigkeiten auf diesem Weg sind immer […]
13. Oktober 2015

Scheidungsverfahren: Erloschenes Erbrecht auch bei Rücknahme des Antrags durch verwitweten Gatten

Verheiratete beerben sich von Gesetzes wegen, Geschiedene nicht. Erbrechtlich problematisch ist die Zeit, in der die Ehegatten zwar getrennt leben, aber noch nicht geschieden sind. Allein […]
6. Oktober 2015

Und noch einmal – Keine Geldabhebung vom Sparkonto des Kindes

Das Oberlandesgericht Frankfurt am Main hat am 28.05.2015 (Az.5 UF 53/15) folgendes beschlossen: Wenn Eltern eines minderjährigen Kindes vom Sparkonto ihres Kindes Geld abheben und von […]
23. September 2015

Abschieben ins Pflegeheim – Grober Undank?

Grober Undank liegt vor, wenn der beschenkte Sohn die Vorsorgevollmacht seiner Mutter dazu nutzt, diese dauerhaft – ohne Berücksichtigung ihres entgegenstehenden Willens – in einem Pflegeheim […]
23. September 2015

Mehr Geld für Kinder

Zum 1. August 2015 wurden die Bedarfssätze unterhaltsberechtigter Kinder sowie der Mindestunterhalt eines Kindes in allen Altersstufen erhöht. Unter Berücksichtigung des neuen Kinderfreibetrags von 4.512,00 Euro […]
22. Juli 2015

Nießbrauch belastetes Vermögen im Zugewinnausgleich

Der Bundesgerichtshof hat seine Rechtsprechung zur Behandlung nießbrauchsbelasteten Vermögens im Zugewinnausgleich bestätigt; und zwar mit Beschluss vom 6.5.2015, AZ. XII ZB 306/14. Zunächst eine kleine Erläuterung […]
Scheidung online